Der Wein

Dieser Wein präsentiert sich brillant in der Frucht und Würze. Die zarten Barrique-Noten verleihen ihm edle Eleganz, Kraft und Dichte. Das ist richtig gut!

BESONDERS GEEIGNET ZU:
Dunklem Geflügel, Rosmarin-Lamm, Sonntagsbraten und gegrilltem Fleisch. Zu würzigen Käsespezialitäten.

NÖ GOLD 2019 prämiert.

13,5%vol. Alk. Trocken. 0,75L-Flasche

 

Das Weingut

Weingut Hödl, Fels am Wagram

Hödl-Weine sind geprägt durch ihre Sorte, den witterungsbedingten Verlauf sowie durch unsere einzigartigen Lagen und der persönlichen Handschrift des Winzers Christian Hödl. Der Grüne Veltliner und Rote Veltliner mit unterschiedlichen Charakteren und Ausbau, lassen die Herzen aller Weinliebhaber höher schlagen. Sie laden auf eine Geschmacksreise ein - von fruchtbetont-sortentypischen Raffinesse, über mineralisch-würzig, bis hin zu vollmundig-kräftigen Genussfreuden.

"Nur wo Leidenschaft und Begeisterung zu finden sind, werden Träume geträumt und Erfolge gefeiert!" - Christian Hödl

Zweigelt Barrique 2018 | Weingut Hödl

€8,50Preis
  • Wagram

    Das Weinbaugebiet „Donauland“ wurde im Jahr 2007 in „Wagram“ umbenannt. In diesem Gebiet verteilen sich 2.451 Hektar Rebfläche auf zwei ganz unterschiedliche Zonen: Nördlich der Donau erstreckt sich östlich an das Kamptal anschließend der eigentliche Wagram, eine mächtige Geländestufe, etwa 30 km nach Osten. Südlich der Donau, liegen die kleinen Weinorte des Tullnerfelds, aber auch die historische Weinstadt Klosterneuburg vor den Toren von Wien.