Liebe Kunden, aktuell kann es aufgrund des Jahrgangswechsels zu Änderungen beim Jahrgang kommen. Wir informieren Sie per E-Mail, sollte es bei Ihrer Bestellung Änderungen des Jahrgangs geben. Danke für Ihr Verständnis!

Der Wein

Die Herstellung von Eiswein ist eine Challenge, da die Trauben bei einem Mindestmostgewicht von 25 Klosterneuburger Mostgraden und in gefroren Zustand geerntet und verarbeitet werden. Dadurch ensteht ein edler Wein mit einer dichten Konzentration der Beereninhaltsstoffe mit hochkonzentrierten Aromen nach Dörrobst. Unser Genusstipp: Desserts oder zu Edelblauschimmelkäse empfohlene Trinktemperatur 8°C

375 ml
Rebsorten: Blaufränkisch-Zweigelt
13,0 %vol Alkohol
süß

 

Das Weingut

Weingut Wenzl-Kast

Im Weinort Gols, der größten Weinbaugemeinde Österreichs, im nördlichen Burgenland, nahe des Neusiedlersees, kultiviert die Familie Wenzl Rieden mit klingenden Namen wie Salzberg, Ungerberg und Gabarinza, die zu den besten Lagen der Region zählen und die durch deren Terroir die optimale Ausgangslage für einzigartige und herkunftstypische Weine ermöglicht.Im mittlerweile 18 Hektar großen Weingut bringen die Geschwister Johannes und Kerstin Wenzl ihr Know-How in der Vinifikation, sowie im Marketing mit ein. Der Grundstein des Erfolges wurde von den Eltern Harald und Ingrid Wenzl durch den ständigen Fokus auf höchste Qualität, bereits Ende der 90er Jahre gelegt. Nach dem Grundsatz: Weinvielfalt erleben, hat sich das Weingut Wenzl-Kast traditionellen, österreichischen Rebsorten, wie dem Neuburger verschrieben. Zudem widmet sich die Familie spannenden Aromasorten mit den Vertretern Gelber Muskateller und Traminer. Das Entdecken jedes einzelnen Wein-Charakters macht das Wein verkosten zu einem Erlebnis für sich. 

Bouvier Eiswein 2001 | 375ml | Wenzl-Kast

€24,50Preis
  • Neusiedlersee

    Das Weinbaugebiet Neusiedlersee im Osten des Neusiedler Sees reicht von den Hügeln und der großen Weinstadt Gols über den flachen Heideboden bis hinunter in den melancholischen Seewinkel. Auf 7.649 Hektar Rebfläche reift hier an den Ufern des flachen